SACHEN VERSICHERN



Versicherungen MAYERCONSULT Finanzberater Versicherungsmakler Aalen

Alle Sachen, die einem lieb und teuer ist lassen sich absichern. Im Sinne unserer Kunden achten wir darauf, dass wichtige Dinge bestmöglich versichert werden, während wir bei weniger wichtigen die Risikoabsicherung auch mal in Frage stellen. Und auf den Abschluss einer "unnötigen" Versicherung verzichten.

 

Diese Vertrauensstrategie wissen unsere Kunden zu schätzen. Trotz günstiger Beiträge können sie sich sehr gut abgesichert fühlen und mit einem starken Partner an der Seite. Lassen Sie uns schon bald über Ihre Situation sprechen.



GEBÄUDEVERSICHERUNG


Erinnern Sie sich noch an die Mühen, die Sie für Ihr Eigenheim auf sich nahmen? Als Häuslebauer wissen Sie den Wert einer Immobilie zu schätzen.

 

Jeder, der die eigenen vier Wänden bewohnt oder mehrere Immobilien besitzt, braucht eine Gebäudeversicherung gegen Feuer-, Leitungswasser-, Sturm- und Hagelschäden. Und wer auf Nummer sicher gehen will, sollte auch noch Elementarschäden einschließen.

 

Die Möglichkeiten der Absicherung sind groß. An einer individuellen Beratung kommt der Hausbesitzer in den wenigsten Fällen vorbei.

Gebäudeversicherungen MAYERCONSULT Finanzberater Versicherungsmakler Aalen

Was ist eine Wohngebäudeversicherung?

Schäden an Gebäuden durch Sturm, Wasser oder Hagel hinterlassen oftmals hohen finanziellen Schaden. Eigentümer ohne die Absicherung können schnell in ihrer Existenz bedroht sein. Im Rahmen der Wohngebäudeversicherung hat man deshalb die Möglichkeit sich gegen die meisten Schadensursachen abzusichern. Es handelt sich bei der Versicherung um eine sogenannte Paketversicherung, die mehrere Einzelversicherungen bündelt. Der gewünschte Leistungsumfang ist auf die Immobilie abzustimmen.

Was leistet eine Wohngebäudeversicherung?

Die Wohngebäudeversicherung beinhaltet in der Regel die Feuerversicherung, die Leitungswasserversicherung und die Stromversicherung. Somit sind die meisten möglichen Schadensursachen abgedeckt. Der Beitrag der Wohngebäudeversicherung hängt von mehreren Faktoren ab. Dieses sind neben dem gewählten Leistungsumfang zum Beispiel die Lage der Immobilie, die Wohnfläche und das Baujahr.


Was ist eine Elementarschadenversicherung?

Für Schäden, die durch die vier Elemente, Hochwasser, Lawinen, Erdbeben oder Stürme, entstanden sind, gibt es die sogenannte Elementarschadenversicherung. Eine Elementarschadenversicherung bietet sich für Menschen an, die in eher gefährlichen Gebieten leben oder wenn Elementarschäden in einem Gebiet häufig vorkommen. Die Gefährdungsstufe einer Region reicht von Stufe 1 (kaum gefährdet) bis Stufe 4 (sehr gefährdet). Von der Gefahrenstufe abhängig ist auch die Versicherungssumme und die Prämie.

hAFTPFLICHTVERSICHERUNG


Wer durch eine Unachtsamkeit einen Schaden anrichtet, muss ihn ersetzen. Häufig ist es einfach nur Pech, doch die Folgen können weitreichend sein.

 

Das kann schnell sehr teuer werden. Denn wer für einen Personen- oder Sachschaden verantwortlich ist, haftet mit seinem gesamten Vermögen.


Eine Haftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen, darum zählt sie zum absoluten Basisschutz.

Haftpflichtversicherungen MAYERCONSULT Finanzberater Versicherungsmakler Aalen

Was ist eine private Haftpflichtversicherung?

Eine Haftpflichtversicherung schützt den Versicherten vor den finanziellen Folgen bestimmter Schäden, die er selbst verursacht hat. Die Versicherung erfüllt dabei zwei Aufgaben. Die Schadensregulierung, falls die Ansprüche des Geschädigten gerechtfertigt sind. und die Vorabprüfung, ob die Ansprüche des Geschädigten überhaupt berechtigt sind. Ist dieses nicht der Fall, so muss die Versicherung diese ungerechtfertigten Ansprüche abwehren. Schadensursachen gibt es viele. Der Abschluss einer Haftpflichtversicherung ist preisgünstig möglich und jedem zu empfehlen.

Was leistet eine private Haftpflichtversicherung?

Die Haftpflicht unterscheidet verschiedene Schadensarten. Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Falls der Versicherte anderen Personen oder deren Eigentum fahrlässig oder aus Versehen einen Schaden verursacht, hat die Versicherung die Aufgabe, den Schaden bis zur Höhe der Deckungssumme zu regulieren. Personenschäden können hierbei sehr hohe Schadenssummen mit sich bringen, deshalb sollte man als Versicherter darauf achten, dass ausreichende Deckungssummen vereinbart werden.


HAUSRATVERSICHERUNG


Hausrat ist alles, was in einem Haushalt nicht fest mit dem Gebäude verbunden ist.

 

Jeder, der schon einmal Opfer eines Wohnungsbrandes, Wasserschadens oder Einbruchs geworden ist, hat es erfahren. Die Neubeschaffung von Möbeln, Kleidung, Büchern, DVDs, elektronischen Geräten, Kühl- und Gefriergut, aber auch von Schmuck, Kunst oder Bargeld verschlingt enorme Summen.

Hausratversicherungen MAYERCONSULT Finanzberater Versicherungsmakler Aalen

Was ist eine Hausratversicherung?

Der Abschluss einer Hausratversicherung ist relativ günstig. Möbel, Computer, Schmuck - in den meisten Haushalten finden sich wertvolle Dinge, die versichert sein sollten. Tritt ein Schadensfall in den eigenen vier Wänden ein, hilft die Hausratversicherung. Die Hausratversicherung deckt Schäden durch Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Feuer, Sturm und Hagel an privaten Gebrauchsgegenständen, wie zum Beispiel Möbel, Kleidung oder Computer ab. 

Um sich beim Neuanfang nicht völlig zu verschulden, ist eine Hausratsversicherung durchaus empfehlenswert.

Was leistet eine Hausratversicherung?

Im Rahmen der Hausratversicherung sind Leistungen für Schäden am Hausrat versichert, die zum Beispiel durch folgende Risiken entstehen können:

  • Feuer und Explosion
  • Blitzschlag und Überspannung
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
  • Einbruchdiebstahl und Vandalismus

RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG


Recht haben heißt nicht automatisch auch Recht bekommen. Nicht umsonst besagt ein Sprichwort: "Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand!"

 

Häufig ist die Durchsetzung der eigenen Ansprüche ohne die Hilfe eines Rechtsanwalts nicht möglich. Mit einer Rechtsschutzversicherung kann das finanzielle Risiko eines Rechtsstreits deutlich gemindert werden. Kommt es zu einem Streitfall, übernimmt die Rechtsschutzversicherung nach Deckungszusage die Kosten für den gewählten Anwalt und die meisten anderen Kosten wie Gerichtsgebühren oder Aufwandsentschädigungen für Zeugen.

Rechtsschutz-Versicherungen MAYERCONSULT Finanzberater Versicherungsmakler Aalen

Was ist eine private Rechtsschutzversicherung?

Ein Verkehrsunfall, ein Streit mit dem Vermieter oder eine überraschende Kündigung, rechtliche Streitigkeiten können schnell sehr teuer werden. Und so hat man zwei Möglichkeiten. Entweder man versucht alle gerichtlichen Auseinandersetzungen zu vermeiden oder man schließt eine Rechtsschutzversicherung ab. Auf den Kläger kommen Anwalts- und Gerichtskosten zu. Außerdem besteht die Gefahr, den Prozess zu verlieren und für alles zahlen zu müssen. Eine Rechtsschutzversicherung schützt davor.

Was leistet eine private Rechtsschutzversicherung?

Eine Rechtsschutzversicherung kann einzelne Bereiche abdecken oder für mehrere Risiken einstehen. Bewährt haben sich Paketlösungen. Der Privatrechtschutz, ein Verkehrsrechtschutz und der Berufsrechtschutz sind hierbei meist enthalten. Sie gelten für Familien als auch für Berufstätige und werden von vielen Versicherungen angeboten.


Damit man sich in der Masse der Angebote zurechtfindet, bietet unser Vergleichsrechner Orientierung. Bei einem umfassenden Paket liegt die Preisspanne bei etwa 200 Euro aufwärts im Jahr. Bei der Auswahl der Versicherung ist das Angebot auf den persönlichen Bedarf abzustimmen. Doch nicht alles ist mit einer Rechtsschtzversicherung gedeckt, wie zum Beispiel Streitigkeiten um den Hausbau. Lassen Sie sich von uns beraten.