Finanzieren
Mit Verstand

passend für Ihr Wünsche


Kaufen, bauen oder mieten? Am Anfang steht die Entscheidung für oder gegen ein Eigenheim. Dabei zahlt fast jeder im Laufe seines Lebens ein Haus ab. Die Frage ist nur, ob es das eigene ist oder das des Vermieters. Investieren Sie besser in Ihre eigenen vier Wände und schaffen Sie sich gleichzeitig einen soliden Baustein für Ihre Altersvorsorge.

Eine solide Baufinanzierung hilft, künftige Belastungen besser einzuschätzen und Risiken zu minimieren. Wie viel Eigenkapital Sie mit- und einbringen sollten, was unter Fachbegriffen wie Annuität, Vorfälligkeitsentschädigung oder Effektivzins zu verstehen ist, welche Unterlagen die Bank von Ihnen verlangt und was Sie beachten müssen, damit auch die Anschlussfinanzierung nicht aus dem Ruder läuft, beantworten wir Ihnen gerne.

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Tiefer können die Zinsen nicht fallen.

Der Weg zur Hausbank ist zwar bequem, doch oft bringt er nicht die günstigste Lösung. Als freier Makler stehen wir auf der Seite unserer Kunden. Wir vergeben keine eigenen Darlehen, deshalb entsteht auch kein Interessenkonflikt zwischen Ihnen und uns. Unabhängigkeit ist hier das A und O. Den Markt und seine aktuellen Angebote kennen wir sehr genau. So können wir für Sie ein maßgeschneidertes Konzept entwickeln.

 

Mehr als 100 regionale und überregionale Kreditbanken vergleichen wir miteinander und wählen für Sie die besten Konditionen aus. Auf diese Weise erreichen Sie Ihre Ziele und Träume nicht nur schneller, sondern auch bequemer. Gerne informieren wir Sie über die verschiedensten Finanzierungsformen für eine Immobilie oder private Anschaffungen.


Anker Bauen

BAUEN

Sie möchten sich Ihren Wohntraum erfüllen? Oder Sie erwerben gerade das passende Grundstück dafür? Das eigene Haus ist in der Regel eines der größten Projekte im Leben. Umso wichtiger ist daher eine Baufinanzierung, die zu Ihnen passt und Ihnen Sicherheit bei allen aufkommenden Fragen gibt.


Anker-Kaufen

KAUFEN

Sie möchten lieber selbst Eigentum erwerben, als weiter Miete zahlen? Inzwischen zahlt man für ein Baudarlehen weniger, als die Jahre zuvor. Dennoch sollten Bauherren und Käufer genau vergleichen, denn die Unterschiede zwischen den Anbietern sind immens. Wer dabei falsch oder zu schnell entscheidet, ärgert sich oft noch viele Jahre später darüber.


Anker-Umschulden

UMSCHULDEN

Ihr Immobiliendarlehen läuft bald aus? Sie blicken neidvoll auf die aktuell niedrigen Zinsen, weil sie noch einen Kredit mit deutlich höheren Konditionen bedienen? Dann stehen Sie jetzt vor der Entscheidung, wie es weitergehen soll.


Anker-Fördern

GEFÖRDERT WERDEN

Unterschiedlichste Situationen werden, meist mit zinsgünstigen Darlehen und teils mit Zuschüssen, gefördert. Familien, Senioren, energetische Maßnahmen, Investitionen im ländlichen Raum und vieles mehr. Dafür gibt es spezielle Förderprogramme vom Staat und der Länder. Auch einige Städte und Gemeinden beteiligen sich, um die Bevölkerungsentwicklung zu steuern.


Anker Zinssichern

ZINS SICHERN

Zur vorzeigen Zinssicherung gibt es spezielle Forward-Darlehen. Damit können Sie sich heute schon die aktuell niedrigen Zinsen zum Ablaufdatum Ihres Kredits vereinbaren. Die meisten Banken erheben dafür ein geringen Zinsaufschlag, abhängig von der verbleibenden Laufzeit. Doch gerade in Niedrigzinsphasen lohnt es sich besonders und schont die Nerven.

Immobilienfinanzierungen Baudarlehen Hypothekenkredite MAYERCONSULT Forward Finanzberatung Aalen

Was nutzen historisch niedrige

Zinsen, wenn die Zinsbindung

Ihres Darlehens erst in ein

paar Jahren endet?

Anker Finanzcheck

FINANZCHECK

Vor jedem Kreditabschluss lohnt sich ein Finanzcheck. Wer seine eigenen Finanzen kennt, hat es leichter eine passende Finanzierung zu finden. Darüber hinaus erhöht sich die Annahmewahrscheinlichkeit und unter Umständen ist auch ein günstigerer Zinssatz drin.

Das gilt besonders dann, wenn bereits Kreditverträge existieren. Oft ist es sinnvoll umzuschulden, um Zinsen zu sparen und die Gesamtkosten zu verringern. Dadurch erhöht sich auch die Liquidität.

Wie viel Immobilie kann

ich mir leisten?

Immobilienfinanzierungen Baudarlehen Hypothekenkredite Finanzcheck MAYERCONSULT Finanzberatung Aalen

Die exemplarische Vorgehensweise zur Optimierung der Finanzen mit dem Ziel der Finanzierung einer Immobilie:

1. Erfassung der persönlichen Daten

  • Wie hoch ist Ihr Einkommen?
  • Wie hoch sind Ihre Ausgaben?
  • Haben Sie bestehende Schulden? Wenn ja, können sie zinsgünstig umgeschuldet werden?

2. Erfassung der Kreditvorhabens

  • Was möchten Sie finanzieren?
  • Mit welcher monatlichen Belastung können Sie maximal leben?
  • Wie lange möchten Sie den Zins sichern?
  • Wünschen Sie Sondertilgungen?

3. Präsentation und Vereinbarung der Maßnahmen

  • Präsentation der Lösungsvorschläge
  • Auswertung von Renditen und Verfügbarkeiten
  • Vorschläge zur Umschichtung möglicher Anlagen
  • Festlegung des einzusetzenden Eigenkapitals

4. Begleitung bei der Umsetzung

  • Erstellung des Kreditantrags bei der Darlehensbank oder Förderbank
  • Überwachung und Steuerung des Antragsprozesses
  • Übernahme der Korrespondenz bei Rückfragen bis zur Darlehenszusage
  • Unterstützung bei Darlehensauszahlungen
Download
Checkliste Bestandsanalyse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 178.6 KB

Sie möchten Ihre Darlehen und Kredite finanzmathematisch selbst überprüfen? Dann bieten wir Ihnen hier eine individuelle Berechnungsmöglichkeit über den öffentlichen Zinsrechner Zinsen-berechnen.de. Oder Sie fragen uns, wir helfen Ihnen gerne.


Formular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Richtig finanziert

spart Geld.