Anlageformen

Timing beim Sparen und Verfügen

über 20 Jahre Erfahrung als Finanzberater

blockfelder

über 200 betreute Kunden

über 20 Millionen Euro betreutes Vermögen


Wie wollen Sie Ihr Vermögen verwenden, um den maximalen Nutzen zu erzielen? Verschiedene Anlageformen helfen Ihnen, die gesteckten Ziele mit dem geringstmöglichen Risiko und gleichzeitig mit dem größtmöglichen Vorteil zu erreichen.

 


EINMALANAGE

Bei der Einmalanlage investieren Sie Ihren Wunschbetrag zu einem Zeitpunkt in viele Wertpapiere oder Immobilien. Sie profitieren dabei von deren Wertzuwachs. Durch die breite Streuung reduziert sich zugleich das Risiko. Einmalanlagen in Fonds haben keine feste Laufzeit. Verfügungen und Zuzahlungen sind jederzeit zum Tagespreis möglich.

 

Selbstverständlich können Sie Ihre Einmalanlage auch auf mehrere Investmentfonds unterschiedlicher Branchen, Länder und Risikogruppen verteilen.

So wurden aus 100.000 Euro, die vor 5 Jahren in unserem Anlagemodell AUSGEWOGEN Chance 50 angelegt wurden, exakt 136.209 Euro. Der Gewinn von 36.209 Euro entspricht einer jährlichen Rendite von 6,38 Prozent bei einer maximalen Schwankungsbreite von 8,07 Prozent.

SPARPLAN

Der Fondssparplan ist für viele Anleger der bequemste und risikoärmste Weg, um ratierlich Vermögen aufzubauen. Sie sparen zu einem regelmäßig wiederkehrenden Termin den festgelegte Betrag.

 

Beim Fondssparplan profitieren Sie vom Cost-Average- oder Durchschnittskosteneffekt, da bei jeder Sparrate zu einem unterschiedlichen Kurs gekauft wird. Langfristig ergibt das einen besonders günstigen durchschnittlichen Kaufpreis.

 

Fondssparpläne sind insbesondere dann interessant, wenn Sie auf eine längere Laufzeit ab 5 Jahren angelegt werden. Somit werden auf lange Sicht kurzfristige Schwankungen ausgeglichen und Sie als Sparer haben die Chance auf Top-Renditen!

 

Der Sparplan vereint viele Vorteile:

  • flexible Sparraten ab 25 Euro
  • keine feste Laufzeit
  • Anpassung der Sparrate jederzeit möglich
  • Durchschnittskosteneffekt beim Fondserwerb
  • jederzeitige Verfügungsmöglichkeit zum Tagespreis
  • ein Sparplandepot für Minderjährige ist übrigens kostenfrei

Eine monatliche Sparrate von 500 Euro, die in unserem Anlagemodell DYNAMISCH Chance 100 angelegt wurde, erbrachte nach 5 Jahren 37.409 Euro. Der Gewinn von 7.409 Euro entspricht einer jährlichen Rendite von 8,73 Prozent bei einer Schwankungsbreite von maximal 13,12 Prozent.

ENTNAHMEPLAN

Beim einem Entnahmeplan oder Auszahlplan wird ein Teil das angesparten Vermögens regelmäßig ausgezahlt. Dazu gibt es zwei Alternativen:

  • Entnahmeplan mit Kapitalerhalt
  • Entnahmeplan mit Kapitalverzehr

Je nach Wunsch können Sie Ihren Entnahmeplan in Dauer der Laufzeit oder Höhe der Auszahlungen anpassen. Ein Entnahmeplan ist sehr flexibel. Die Vorgaben können jederzeit wieder geändert werden. Das angesparte Kapital bleibt entweder erhalten, so dass nur Erträge wie beispielsweise Zinsen ausgezahlt werden, oder es wird ebenfalls im verfügten Zeitraum ausgezahlt. Eine komplette oder teilweise Auszahlung des angesparten Vermögens ist ebenfalls immer möglich.

Auf diesem Weise können monatlich 500 Euro entnommen werden, während die Anlage erhalten bleibt. Trotz der Entnahme von insgesamt 30.000 Euro aus der Anlagesumme von 100.000 Euro liegt der Depotwert im Anlagemodell AUSGEWOGEN Chance 50 nach 5 Jahren bei 101.040 Euro. Der Gewinn entspricht einer jährlichen Rendite von 6,39 Prozent bei einer Schwankungsbreite von maximal 8,07 Prozent.


Formular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.